Neues Licht für das Wiesbadener Rathaus!

23 Aug

Das Wiesbadener Rathaus (hier deutlich zu sehen) bekommt das, was es schon längst hätte bekommen sollen: ein neues Lichtkleid, sogar ein Lichtmaßkleid, und zwar: Von den besten Lichtkleidmaßschneidern, die wo gibt. “Haute Luminûre“, so lautet das Zauberschlagwort, das nicht nur das kollektive Herz einer jeden zünftigen und zukünftigen Stadtverordnetenversammlung höher schlagen läßt, sondern auch zu erkennen gibt, worum es eigentlich geht: um ein neues Lichtmaßkleid, und zwar: Von den besten Lichtkleidmaßschneidern, die wo gibt. Deutlich zu erkennen, daß selbst die Rücklichter großer Lastkraftwagen ihre Gegenwart bekräftigen, im großen Lichtmaßkleidkonzept eine gewisse Rolle spielen, lichterische (Goethe) Akzente zu setzen sich ins Heft geschrieben haben, oder ihnen dies wurde.

Hier die beiden international renommierten Lichtkleidschneider, Schöpfer der nach ihnen benannten “Haute Luminûre“, die um ihr Lichtkleidmaßkonzept zwar keinen großen Bogen aber immerhin noch ein großes Geheimnis machen, und deshalb in dieser Sache selbst mit gutem Beispiel vorangehen. Meerschweinchenreport mußte sich zur absoluten Geheimhaltung verpflichten.

Zu absoluter Geheimhaltung? Nicht ganz! Eine klitzekleine, wenngleich auch äußerst schwächliche, Computersimulation war uns dann doch noch erlaubt, aus dem Gedächtnis anzufertigen. So, oder so ähnlich wird dann alles aussehen. Alles? Nun ja, wie man das Leben eben bereit ist, an- und mitzunehmen…

Bis alles so weit ist, lädt Meerschweinchenreport seine Leserinnen und Leser zur sinnlich-bekömmlichen Langzeitbegutachtung der sich auf diesem Bild soeben anbahnenden “Luninale” (vornehme Bezeichnung für “Mondinvasion”) über dem Dernschen Gelände ein. Es soll und muß eben alles seine übergeordnete Ordnung haben!

Um in den vollen Genuß des vorstehend aufgebotenen Bildmaterials zu gelangen, empfehlen wir höflichst, einfach auf die Fotos zu klicken – und abzuwarten, was so alles passiert. Alles? Nun ja, wie man das Leben eben bereit ist, an- und mitzunehmen…