Montblanc!

26 Feb

Montblanc – Startseite für Schreibgeräte

Für mein morgiges im Meerschweinchenreport auf Veröffentlichung wartendes Sonntagsgedicht mit dem, wie ich finde, schönen Titel «Es schreibt Dir ein Verknallter mit seinem Füllfederhalter!» suchte ich noch ein passendes Schmuckbild, weil das Auge ja schließlich mitißt, und so; und so wühlte ich mich einmal mehr durchs Google-Netz, dachte dann allerdings, daß ich ja auch einmal bei Dir und Deinen excellenten Premiumfüllfederhalterprodukten der starken Marke «Extraklasse» direkt vorbeischauen könnte – und wurde bereits gleich auf Deiner Aufmacherseite für Schreibgeräte mit dem Statement «Entdecken Sie den Meisterstück Montblanc Diamond. Montblanc | A story to tell» extraklassenmäßig und überaus markenbrillant auf das Stärkste überrascht.

Montblanc – «Hommage an ein Genie»

Ein Versehen ist das sicherlich nicht, denn wer in Deinen Höhen seit Generationen erfolgreich unterwegs ist, der weiß: «Irritation ist die Basis der Verführung!» Und so fühlte ich mich gleichermaßen irritiert und verführt genug, um mir weiterhin auf Deiner Internetseite digital die Füße zu vertreten, was dazu (ver)führte, daß ich ebenfalls Deine «Hommage an ein Genie» uneingeschränkt bewundern durfte. Hier heißt es: «Er prägte die Musikgeschichte und hielt die Emotionen ganzer Generationen fest: Diese Special Edition ist eine Hommage an die geniale Schaffenskraft von John Lennon. Neben dem Clip in Form eines Gitarrenhalses und der handgefertigten rhodinierten 18 K Goldfeder mit Johns Botschaft – dem „Peace“-Symbol – zeichnet sie sich durch eine platinierte Plakette aus, die eine Gravur mit Lennons berühmtem Selbstporträt ziert.»

Bis eben noch vertrat ich die Ansicht, daß sich die Gebeine berühmter oder auch weniger berühmter Zeitgenossen unmöglich ohne eine eigens für diesen Zweck hinzuinstallierte Motorrisierung würden im Grabe umdrehen können, aber Du, Montblanc, hast es nun geschafft, daß ich nicht mehr exakt dieser Ansicht bin. Einerseits. Andererseits wiederum ist das Vorstellung, die Bild von ein Gruppe von beatleesken Immobilienspekulanten, das signieren der Meisterstück in Vertragsentwurf mit Sprachduktus und „Peace“-Symbol; und kein Mensch – und schon gar kein Jurist – wird je den Inhalt des mit Deiner «Hommage an ein Genie» unterzeichneten Dokuments richtig verstehen, wodurch der Meisterstück von Vertragsentwurf leider ungültig ist und die geschätzten 400.000 Mieter nicht ausziehen müssen, sondern in ihren angestammten Wohnungen verbleiben können und dürfen; was zur Folge hat, daß in der Tat die Genialität John Lennons, diesmal konserviert in einem Deiner Produkte, einmal mehr voll zum Tragen käme und kommt, die von einer solchen Großartigkeit geprägt ist, daß ich gar nicht anders kann, als jedem Mitglied der von mir favorisierten Feindbildgruppen den Erwerb Deiner «Geniehommage» wärmsten zu empfehlen. Montblanc, kommst Du eigentlich noch mit?

Well, this was my story to tell:
Dein Hamlet Hamster

***
Seniles Thema. Deshalb keine Kommentarmöglichkeit.
***