Ausgezeichnete Kalender aus dem Hause Hochschule RheinMain

10 Feb

Kalender «Lineatour 2013» – Monatsblatt Februar

Kalender «Lineatour 2013» – Monatsblatt Mai

Kalender «Lineatour 2013» – Monatsblatt September

Kalender «Lineatour 2013» – Monatsblatt November

HESSEN DESIGN, die HOCHSCHULE RHEINMAIN und FROTSCHER DRUCK präsentierten am Sonntag, den 27. Januar 2013 im Designhaus auf der Darmstädter Mathildenhöhe drei erfrischende Kalender, die Studierende der Wiesbadener Hochschule (HSRM) entwickelt haben. Prof. Gregor Krisztian führte in das Thema ein und stellte die neuen Ganzjahresbotschafter vor.

Prof. Gregor Krisztian

Der Kalender «Lineatour 2013» von Isa Hartikainen und Carina Klein erhielt dabei den «Award of Excellence­ Young Talents 2013». Sehr schön. Beziehungsweise: Herzlichen Glückwunsch! Und weil es bzw. er so schön und herzlich zu beglückwünschen ist, haben wir diesem Schmuckstück gleich vier Motive entnommen, die vorstehend abgebildet sind.

Nachfolgend ein Blick in die Kalenderausstellung, der die gleich in mehrfacher Hinsicht schrägen Monatsblätter von Sophia Metzler zeigt.

Schräge Monatsblätter von Sophia Metzler

Die dritte Kalendermacherin ist Claudia Köhler. Ihr Kalender «Zum Anbeißen» erscheint mit Kalendarium 2014 und wurde sowohl mit Duftlack verfeinert als auch mit Stanzungen veredelt. Guten Appetit!

Und wie das mit Qualitätsarbeiten aus dem Hause Hochschule RheinMain eben so ist: Wenn sie rufen, dann vermag auch eine zeitnahe Blitzeisvorhersage ein gerammelt volles Haus zur Kalendermatinée nicht zu verhindern. The copyright holder of vorstehende Abbildung is Udo W. Beier.

Wir wünschen allen Ausgezeichneten und Ausgezeichetinnen einen erfolgreichen Start ins Berufsleben.

***
Sensibles Thema. Deshalb keine Kommentarmöglichkeit.
***