Andreas Baier: «Unterwegs – Eine Art Reisetagebuch»

11 Sep

Click to enlarge cafécrèmedly
Andreas Baier: Café de Flore, Paris

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er viel erzählen. Und wenn er viele Reisen tut, so gibt es für ihn zwangsläufig noch mehr zu berichten.

Unser Redaktionsfotograf hat nun einige Bilder seiner Unternehmungen auf Das Auge in seinem Portfolio «Unterwegs – Eine Art Reisetagebuch» zusammengefaßt, das sowohl von seiner körperlichen als auch geistigen Beweglichkeit zeugt.

***
Aus religiösen Gründen keine Kommentarmöglichkeit.
***