Tag Archives: Copywriting

Synopsis: «Positively Positive»

28 Aug

After noticing the girls’ bus driver Dennis (Meat Loaf) missing, Victoria decides to drive herself. So, it becomes a race against time as she drives like a maniac, screaming, «Get out of the way! Get out of the way!» to innocent bystanders. Along the way to the Royal Albert Hall, the bus drives by Buckingham Palace and the girls all wave to the Royal Family. The girls end up on the roof of the bus and fall through its sunroof, collapsing onto each other in a pile when Victoria puts her foot down on the gas pedal. While approaching to the Tower Bridge, it starts to go up to let a boat through. They land safely on the other side, but when Emma opens a trapdoor in the floor, she discovers a bomb, and the girls scream before Emma slams the trapdoor shut again. The girls arrive at the Royal Albert Hall, and run up the steps to the Rocky theme, but they have one more obstacle to overcome; a London policeman (Kevin McNally) charged the girls with dangerous driving, criminal damage, flying a bus without a license, and frightening the pigeons. Emma is pushed forward, and she explains to him they were in a hurry. She smiles at him, and he lets them off.

The movie this synopsis is about: here.
Complete copy from Philipp Jahner
(who also contributes to Spreeblick) via: Delphine hauen

***
Sensitive topic. Therefore comments off.
***

Advertisements

David Ogilvy: The Original Mad Man

29 Jan

David Ogilvy, the master of long and short copy, the master of celebrating a self-disciplined lifestyle, the master of founding an advertising agency at the age of 38 and expanding it to a world-wide operating firm. He is now been honoured by «Ogilvy One» with this ad.

By the way: Ogilvy’s best remembered ad containing his most legendary headline was for Rolls Royce «At 60 miles an hour the loudest noise in this new Rolls-Royce comes from the electric clock». Here it is:

Click to enlarge dramatically

More about David Ogilvy’s magic rules of successful advertising on Marching Against Philip.

***
Sensitive topic. Therefore comments off.
***

Comparative advertisement at its best!

8 Jul

Advertising Agency: M&C Saatchi, London, United Kingdom
Executive Creative Directors: Simon Dicketts, Graham Fink
Art Director: Graham Fink
Copywriter: Simon Dicketts
Planner: Neil Godber
Typographer: Gareth Davies
Account Supervisor: Estelle Lee

via: Adsoftheworld

HipphippHurra – Mein neues Textheft ist nun da!

13 Jan

(click to enlarge)

Es war schon eine schwierige Geburt: Welche Textbeiträge sollen in die erste Ausgabe? Und welche sollen auch noch hinein? Und welche ins zweite Heft? Und ist dann immer noch genug für #3 übrig? Sollen bestimmte Beiträge, weil sie so gut sind, einen festen Stammplatz in jeder Ausgabe erhalten? Ich meine: ja. Und viele meiner zukünftigen Leserinnen und Leser schließen sich meiner Meinung vorab aus Sicherheitsgründen an. Denn: Fährt man schließlich nicht gerade deshalb jedes Jahr an ein und denselben Urlaubsort, weil man schon vorher ganz genau weiß, was man zu erwarten hat? Weil man eben nur keine unangenehmen Überraschungen erleben möchte? Ich bin wohl nicht ganz alleine, der meint: ja, genau deshalb.

Eben. Und damit Sie bei Lektüre meiner schönen und neuen Lesefibel nicht gleich und leicht und unvorbereitet der Schlag trifft, veröffentliche ich hier schon mal einen kleinen Auszug vorab. Damit Sie auch morgen noch Ihren Urlaub dort buchen können, wo Sie ihn auch letztes Jahr schon verbrachten. Und vorletztes Jahr auch. Und vorvorletztes Jahr ebenfalls. Wie das eben so ist. Einerseits.

(click to enlarge)

Andererseits: So viel Werbung gab’s im Meerschweinchenreport noch nie. Ein weiterer Grund, auch weiterhin kraftvoll zuzubeißen. Wuff!

Ich wünsche Ihnen und Euch einen guten Appetit!

Mit freundlichen Grüßen aus dem Laufrad:
Ihr/Euer Hamlet Hamster

P.S.: Das neue Heft ist ab Februar im gut sortierten Fachhandel zu finden und kostet – je nach geistiger Verfassung des Ladeninhabers – zwischen EURO 2.500,- und EURO 3.500,-.