Tag Archives: Hund

Die süßesten Früchte fressen nur die großen Tiere

5 Apr

Hier ist das passende Video der Peter Alexander Cover Band.

***
Sensibles Thema. Deshalb keine Kommentarmöglichkeit.
***

The Living Fridge

8 Nov

photograph via: inhabitat

————————————

I thought I was sleeping under Brooklyn Bridge
When I woke up in my five star fridge.
I smelled so smoothly like ham ‘n eggs
With Snoopy peanut butter melted on my legs.
Cool Coke was running over my lips,
A trout was dangling between my hips.
In this position I felt so fine,
The trout was turning milk into wine.
I drank the stuff – spirit with function –
Deeply impressing my extreme unction.
I touched my body and I touched my shape,
I got no idea babe how to escape.

Open the door, open my mind”
I was begging, gonna being nearly blind.
To be is like kitsch – oh what a mind file:
The living fridge – My new lifestyle!

The case is open, I’m still alive
The door was closed by my jealous wife.
It’s dark in here and also narrow,
Revenge is stronger than armor’s arrow.
My fridge is my castle and my castle in my home:
So welcome to the pleasure dome.
First I was shocked when I got locked
but the highest, highest kick is living unplugged.

Open the door, open my mind”
I was begging, gonna being nearly blind.
To be is like kitsch – oh what a mind file:
The living fridge – My new lifestyle!

————————————

Der deutsche Ausnahmekünstler und Hans-Dampf-in-allen-Gassen Ralf Schmerberg hat nicht nur die Iglu-Arbeiten von Mario Merz intensiv auf sich wirken lassen, sondern er trachtet offensichtlich auch danach, die Frage, mit welchem Argument man einem Eskimo am besten einen Kühlschrank verkauft, in aktueller Form beantworten zu wollen: Um ihn endlich vom Eise zu befreien, denn der Eskimo kann’s laut eigenem Bekunden kaum erwarten.

Früher ging die Antwort ja so: Damit er auf der Rückseite, auf den heißen Drahtrippen, seinen Fisch grillen kann.

Warum er seine Iglu-Arbeit jedoch in Hamburg (wo ohnehin schon das Wasser steht) und nicht direkt vor einem vom Erscheinungsbild her recht igluesken und hinreichend bekehrenswerten Atomkraftwerk plaziert hat, das bleibt wohl Schmerbergs großes Geheimnis.

Website Ralf Schmerberg

Via Moritz Bappert

————————————

Materialien zum erweiterten Diskurs

Grönlands Gletscher vollständig geschmolzen

Überlegungen zu einem BIO-ROBOT Kühlschrank von Yuriy Dmitriev für das Unternehmen Electrolux

————————————